Themenbereich: Schlafen

"aufwachen wegen verlorenem Nuckel"

Anonym

Frage vom 14.01.2005

Hallo.
Meine Tochter ist fast fünf Monate alt. Ich stille sie noch voll. Ab und zu schläft sie schon prima durch, aber sie wacht immer nachts auf, weil sie Ihren Nuckel verloren hat. Dann motzt sie kurz und dann schläft sie wieder, kann man das irgendwie ändern?
Sie ist tagsüber sehr fit und aktiv, hält teilweise sogar acht Stunden ohne Essen aus. Nur Nachts schläft sie sehr schlecht, was kann ich tun?

Anonym

Antwort vom 14.01.2005

Hallo, den Schnuller können Sie ihr gut als Einschlafhilfe geben, für die Nacht würde ich ihr den aber abgewöhnen und ihr zumuten ohne ihn weiter zu schlafen. 8 Stunden ohne Essen finde ich über Tag zu viel. Probieren Sie Ihr 6 Mahlzeiten über Tag zu geben, damit Sie die Stunden ohne Mahlzeit in die Nacht verlegen kann. Grüße, Ina

22
Kommentare zu "aufwachen wegen verlorenem Nuckel"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: