Themenbereich: Babykleidung

"was sollte ich meinem Kind nachts anziehen?"

Anonym

Frage vom 17.06.2005

Hallo,
es geht um das nächtliche Anziehen meiner vier Monate
alten Tochter Lucia. Ab wieviel Grad abends/nachts kann man einen kurzen Body, kurzen Schlafanzug -Halbe Arme und Beine) und Schlafsack anziehen? Zur Zeit sind im Kinderzimmer nachts ca.23 Grad und sie trägt einen kurzärmligen Body, langen Schlafanzug und Schlafsack ! Sie ist im Nacken recht heiß, schwitzt aber nicht! Die Füße sind allerdings nur lauwarm bis kühl. Fenster ist immer einen Spalt offen, für frische Luft ! Vielen Dank im voraus

Antwort vom 18.06.2005

Hallo, wie bei uns Erwachsenen auch, ist das Temperaturempfinden bei den Kindern ganz unterschiedlich. Wenn Ihre Tochter gut schläft und nicht schwitzt, dann ist sie auch optimal angezogen. Kinder, denen nachts kalt wird, werden häufig wach. Bei höheren Außentemperaturen kann auch ein kurzärmeliger Schlafanzug ausreichend sein. Wenn der Ihrer Tochter zu wenig ist wird sie sich melden. Da hilft nur ausprobieren. Herzlichen Gruß, Monika

28
Kommentare zu "was sollte ich meinem Kind nachts anziehen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: