Themenbereich:

"kleine Pickelchen"

Anonym

Frage vom 23.09.2005

Hallo,meine Kleine Tochter 9Mon. hat seit zwei Wochen kleine Pickelchen im Gesicht ist das in Ordnung und was kan man dagegen machen?

Danke schon mal im voraus by Rosi

Antwort vom 23.09.2005

Hallo!Das kann alles mögliche von einer kurzfristigen Unverträglichkeit bis zur Allergie sein. Überlegen Sie einmal, ob Ihre Tochter irgendetwas gegessen oder getrunken hat(vor allem Obst,Säfte oder Tomaten),was sie vorher nicht bekommen hat oder Antibiotika erhalten hat. Vielleicht haben Sie ein neues Waschmittel oder eine andere Creme benutzt. Waschen Sie Ihre Tochter möglichst mit klarem Wasser,einmal am Tag mit einem Tropfen Lavendelöl im Waschwassser und pflegen Sie die betroffene Haut mit Calendulacreme(nur sehr dünn auftragen). Oft gehen solche Hautreizungen von alleine wieder weg(angeschlagenes Immunsystem durch unterschwelligen Infekt).
Bei der Pflege gilt "weniger ist mehr". Sollte es sich gar nicht besser bzw. verschlechtern, so könnten Sie einen Homöopathen aufsuchen. Alles Gute.

0
Kommentare zu "kleine Pickelchen"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: