Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Hatte Schwangerschaftest aus Polen schlechte Qualität?"

Anonym

Frage vom 27.09.2005

Hallo liebes Hebammenteam.
Da wir uns so sehr ein Kind wünschen, und alles dafür tun, haben wir uns heute einen SST aus der Apoteke geholt. Meine freundin hatte in letzter Zeit immer ein ziehen im Unterleib. Und auch ein leichtes ziehen in der Brust. Ein wenig übel war ihr auch.
Das war für mich der ausschlaggebende Punkt einen SST zu kaufen. Ich bin dann nach polen und habe ihr aus der Apoteke einen Test geholt. Sie hat den Test 2 Tage vor Ihrer Periode gemacht. Und zu aller Enttäuschung war er negativ. Liegt es daran, das er aus polen war und die Qualität schlecht ist, oder hat Sie ihn zu früh gemacht? Der Test hieß PRE - TEST. Vielen Dank schonmal im vorraus.

Anonym

Antwort vom 27.09.2005

Hallo, da der Test aus der Apotheke war(egal aus welchem Land) gehe ich davon aus, dass er in Ordnung war. Allerdings könnte es noch zu früh gewesen sein! Manchmal lässt die periode auch extra lang auf sich warten, wenn man so gespannt darauf wartet. Gedulden Sie sich noch ein bisschen, ob die Periode einsetzt, ob die Anzeichen noch etwas bleiben oder sich verstärken, bis Ihre Freundin wirklich deutlich „überfällig“ ist- sollte dann keine Periode eingesetzt haben, können Sie noch so einen Test wiederholen und vielleicht gibt’s dann was zu feiern! Alles Gute! Barbara

14
Kommentare zu "Hatte Schwangerschaftest aus Polen schlechte Qualität?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: