Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Abbruchsblutung bei Absetzen der Pille?"

Anonym

Frage vom 21.11.2005

Hallo zusammen,
ich habe letzten Monat die Pille (Monostep) abgesetzt.
Die letzte Packung habe ich normal aufgebraucht, dann meine Tage bekommen und daraufhin keine neue Packung mehr angefangen.
Die nächste Periode bekam ich ca. 26 Tage später.
Meine Frage:
War das die wirkliche Periode, oder eine sogenannte "Abbruchblutung" ?
Gibt es diese Blutung bei allen Frauen, die die Pille abgesetzt haben und müßte diese dann nicht direkt nach absetzen der Pille kommen?

Antwort vom 21.11.2005

Hallo, eine Abbruchblutung bekommen Sie nur direkt nach dem Abbruch der Pilleneinnahme. Das zweite mal, wo Sie geblutet haben, hat es sich um Ihre ganz normal Periode gehandelt. Es kann gut sein, dass es eine Weile dauert, bis die Periode nach dem Absetzen der Pille wieder ganz regelmäßig kommt. Auch Unterschiede in der Stärke sind möglich, sowie ein stärkeres Empfinden (Brustspannen, Ziehen usw) bevor die Periode einsetzt, als bei der Abbruchblutung in der Pillenpause.
Alles Gue, Monika

18
Kommentare zu "Abbruchsblutung bei Absetzen der Pille?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: