Themenbereich: Stillen allgemein

"muss ich mit weißem Belag auf der Zunge zum Arzt?"

Anonym

Frage vom 21.11.2005

Meine kleine Tochter ist jetzt 2 Wochen alt,ich Stille sie und jetzt hat sie so einen komischen weißen Belag auf der Zunge was kann ich dagegen machen? oder muss ich sofort mit ihr zum Arzt??

Anonym

Antwort vom 22.11.2005

Hallo, zu 99% ist dies nur ein Milchbelag, der bei Säuglingen ganz normal ist. Zu 1% ist es der Beginn eines Soors(Pilzbefall), der sich langsam über die Backentaschen ausbreitet und auch die Zungenspizte hat kleine Stipsen. Auch auf dem innere Teil der Lippen breitet der Pilz sich aus, dort löst sich die obere Hautschicht ab. Wenn es ein Pilz ist, kann dieser mit Creme oder auch homöop. Mitteln behandelt werden. Oft gibt es nach ein paar Tagen auch einen Ausschlag am Po, den der Pilz wandert durch den Magen-Darm-Trakt.
Nun schauen Sie tägl. in den Mund Ihrer Tochter und falls der Belag sich ausbreitet, können Sie zum Kinderarzt gehen.

17
Kommentare zu "muss ich mit weißem Belag auf der Zunge zum Arzt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: