Themenbereich:

"mit 11 Monaten noch keine Zähne?"

Anonym

Frage vom 20.02.2006

Meine Tochter ist jetzt 11 Monate alt und hat immer noch keine Zähne. Ich mache mir schon Sorgen, weil ich nicht weiss, ob das in Ordnung ist. Woran kann das liegen? Sind meine Sorgen berechtigt? Hatten Sie schon solche Fälle, wo Kinder recht spät erste Zähnchen bekommen haben? Vielen Dank für ihre Antwort.

Antwort vom 20.02.2006

Hallo!Es ist sehr ungewöhnlich, daß noch gar kein Zahn da ist, aber nicht unmöglich.Ihr Kind gehört zu den 10% Spätzahnern. Ein völliges Fehlen von Zähnen kommt äußerst selten vor und geht oft einherdamit, daß diese Kinder nicht schwitzen können. Fehlende Zähne kommen meistens erst im bleibenden Gebiß vor. Ich kenne persönlich einen Fall, wo das Kind mit 2 Jahren erst 9 Milchzähne hatte. Es ist nichts schlimmes,bringt halt ein wenig Probleme bei der Ernährung, weil keine feste Nahrung gegeben werden kann. Um sicher zu gehen, ob alle Zähne angelegt sind, müßten Sie Ihre Tochter röntgen lassen.Aber hätte das wirklich Konsequenzen? Ansonsten hilft nur geduldiges Abwarten. Ein trifftiger Grund, warum das so ist, ist mir nicht bekannt.(liegt in der Individualität des Menschseins)Alles Gute.
Cl.Osterhus

19
Kommentare zu "mit 11 Monaten noch keine Zähne?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: