Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

"Ultraschallwerte - alles o.k.?"

Anonym

Frage vom 17.08.2006

Guten abend, ich habe mal eine Frage bezüglich meiner Ulrtaschallwerte am letzten freitag.
Meine Werte lagen bei
bpd 73 fod/ku 259 APD/AU 211 Fl/hl 55
sind diese Werte im normalbereich für die SSW 28+2 ?
Mach mir eigentlich nur sorgen um den APD/AU wert, da im Internet steht, dass er durchschnittlich höher ist. Was kann sein wenn er zu klein ist? Liegt eine Behinderung vor? Aber hätte das meine Ärztin nicht sehen müssen?
Danke schon jetz für Ihre Antwort.
Nina

Antwort vom 18.08.2006

Wenn Sie in Ihrem Mu-Pass eine Seite hinter die US-Befunde blättern, finden Sie eine Tabelle, in der Sie die Werte eintragen und mit den "Norm-Kurven" vergleichen können. Sollten die Werte deutl. abweichen, sprechen Sie am besten die FÄ noch mal drauf an; evtl handelt es sich einfach um einen Schreibfehler od. um Verwendung einer anderen Maßeinheit. Wenn irgend was tatsächlich nicht i.O. wäre, hätte sie es Ihnen bestimmt gesagt. Alles Gute!!

20
Kommentare zu "Ultraschallwerte - alles o.k.?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: