Themenbereich: Schlafen

"mein Kind lässt sich nicht hinlegen"

Anonym

Frage vom 31.08.2006

Hallo!
Meine Tochter ist jetzt 12 Monate und weigert sich seit Monaten zu Liegen!
Egal ob beim Wickeln oder Einschlafen, es ist absolut unmöglich sie hinzulegen.
Seit sie in der Lage ist sich selbst aufzusetzen, hält sie nur massiver körperlicher Einsatz in der Rückenlage.
Alle Versuche ihr Spielzeug in die Hand zu geben, sie mit Grimassen o.ä. abzulenken schlugen bisher mehr oder weniger schnell fehl. Mit einer vollen Windel ist das nicht immer witzig!
Noch schlimmer gebärdet sie sich beim Einschlafen.
Ich lege mich nach ruhigem Abendritual mit ihr hin, muß sie aber trotz bleierner Müdigkeit mit meinem Arm festhalten (lege ihn um sie), sonst ist sie sofort weg.
Lasse ich sie los, turnt sie im Bett herum, schreit, haut mich, reißt mir an den Haaren und fällt immer wieder vor Müdigkeit um. Manchmal schläft sie auch für Sekunden im Sitzen, auf mir oder der Bettkante ein.
Festgehalten schläft sie oft schon nach wenigen Minuten ein, manchmal wehrt sie sich auch noch eine halbe Stunde.
Das Selbe wiederholt sich beim Mittagsschlaf!
Wenn sie aufwacht ist sie übrigens sehr gut gelaunt. Überhaupt ist sie ansonsten sehr fröhlich und lebhaft, jedoch kann sie auch beim Essen keine Sekunde still sitzen. Sie verbrennt mehr Kalorien als sie zu sich nimmt. Meine Frage ist nun, ob diese "Phase" noch normal ist? Ich habe übrigens bereits Chamomilla Globuli ausprobiert, hatte das Gefühl, daß es beim Einschlafen leichte Besserung gab. Haben Sie noch einen Tip? Vielen Dank

Antwort vom 31.08.2006

Hallo!Sie sollten Ihre Tochter einem Craniosakraltherapeuten oder Osteopathen(Körpertherapeuten, die mit sehr sanften Übungen arbeiten) vorstellen. Vielleicht hat sie eine Blockade im Halswirbelbereich und hat Schmerzen, wenn sie liegt, denn es ist sicher nicht nur Dickköpfigkeit, daß sie nicht liegen möchte.
Wenn hier nicht das Problem liegt, so könnten Sie es bei einem Kinisiologen versuchen, damit der Energiehaushalt Ihrer Tochter ausgeglichener wird. Adressen erhalten Sie im Internet,gelbe Seiten oder auch bei Ihrem Kinderarzt. Alles Gute.
Cl.Osterhus

19
Kommentare zu "mein Kind lässt sich nicht hinlegen"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: