Themenbereich: Gesundheit

"Muss eine Zyste unbedingt operiert werden?"

Anonym

Frage vom 16.07.2008

Mein sohn ist vier monate und an seinem hals ist eine zyste festgestellt worden.die chirurgin hat gesagt in drei monaten nochmal zum nachschauen kommen dann mu√ü sie weg operiert werden aber das will ich meinem sohn nicht unbedingt antun.Gibt es nicht irgend etwas was ich machen kann.Die zyste ist nicht entz√ľndet sondern nesselt nur.

Anonym

Antwort vom 18.07.2008

Hallo, solange es nur eine Zyste ist, besteht die M√∂glichkeit, dass sie sich ganz von alleine wieder zur√ľckbildet. Ich kann allerdings √ľber das Netz keinerlei Diagnosen stellen!
Sie können sicher auch einen naturheilkundlich ausgerichteten Kinderarzt/ einen ayurvedischen Arzt/ einen TCM-Arzt o.ä. um eine 2. Meinung fragen.
Alles Gute,Barbara

0
Kommentare zu "Muss eine Zyste unbedingt operiert werden?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: