Themenbereich: Entwicklung des Ungeborenen

"Zwei Fruchthöhlen aber nur in einer was zu sehen, dennoch Zwillinge möglich?"

Anonym

Frage vom 26.06.2009

hallo zusammen, ich habe nun ein sehr wichtiges Anliegen... Ich befinde mich im Moment in der 7 Schwangerschaftswoche. Bei mir wurden 2 Fruchthölen festgestellt und um ehrlich zu sein habe ich dass schon vermutet. In der einen FH sieht man schon was, sogar schon den Herzschlag(2mm)... In der zweiten FH (die übrigens erst vor einer woche entdeckt wurde und um einiges weiter hinten liegt) erkennt man leider noch nichts...ein kleiner undefinierbarer Fleck aber kein Herzschlag. Beide FH entwickeln sich gleich, meine Fa meint das dies ein gutes Zeichen sei.wie hoch ist meine chance dass beide sich gut entwickeln und sich das kleine in der zweiten FH einfach nur versteckt???ich habe nun sehr viel negatives gelesen und ich wünsche mir dass die chance beide zu bekommen reel besteht. meine Fa äußert sich dazu leider nicht. ...Liebe Grüße

Antwort vom 28.06.2009

Hallo,
ich würde doch das Positive sehen, zwei sich gut entwickelnde Fruchthöhlen. Das klingt vielversprechend. Um irgendwas sehen und sagen zu können ist es einfach noch viel zu früh, aber das was man derzeit sieht deutet doch auf eine Zwillingsschwangerschaft hin. Das man einen noch nicht sehen kann finde ich in dieser Woche eher normal, das kann auch noch 2-3 Woche so bleiben. LG Judith

21
Kommentare zu "Zwei Fruchthöhlen aber nur in einer was zu sehen, dennoch Zwillinge möglich?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: