Themenbereich: Medikamente in der Schwangerschaft

"Schwarzer Stuhl nach Eisentabletten"

Anonym

Frage vom 14.12.2014

Hallo :-)
ist es normal das man von eisentabletten schwarzen wasserdurchfall bekommt ?

Antwort vom 16.12.2014

Hallo!
Manche Menschen reagieren auf eine Eisengabe mit Verstopfungen, andere mit Durchfall. Das Eisen färbt aber in beiden Fällen den Stuhlgang schwarz. Sie könnten die Gabe reduzieren, oder auf Kräuterblutsaft oder Amodoron von Weleda umsteigen. Die Mittel werden vom Körper häufig besser vertragen.
Alles Gute.
Cl.Osterhus

0
Kommentare zu "Schwarzer Stuhl nach Eisentabletten"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: