my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Abstillen

Ab wann Beikost?

Anonym

Frage vom 23.07.2001

Ich stille meine Tochter voll.Ab wann muß ich zufüttern bzw.mit der Brei-Nahrung anfangen.Wieviel Brei und welcher Brei muß es sein.
Hebamme

Antwort vom 23.07.2001

Mit der Beikost sollten Sie erst nach dem vollendeten vierten Lebensmonat beginnen, also mit dem Beginn des fünften. Vielleicht interessiert Sie zu diesem Thema aber die Broschüre des Forschungsinstitutes für Kinderernährung in Dortmund (www.fke-do.de): "Ernährung für Säuglinge und Kleinkinder", hier werden auch einige Rezepte genannt. Beginnen Sie einfach ganz langsam mit der Beikost und führen Sie alle drei bis vier Wochen einen neuen Brei an Stelle einer Stillmahlzeit ein. Lesen Sie bitte dazu unser Infothema: So ernähren Sie Ihr Kind von Anfang an richtig Teil 3: Die ersten Bissen - gesunde Beikost für kleine Genießer www.babyclub.de/Inhalt.asp?ID=119 Falls Sie noch weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen

27

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.