Themenbereich:

"Kind 6M - seit 3 Tagen grünlicher Stuhlgang - Zahneinschuß?"

Anonym

Frage vom 07.07.2002

Mein 6 Monate alter Sohn hat seit ca. 3 Tagen grünlichen Stuhlgang. Wodurch ist dieses zu erklären und ist es besorgniserregend ? Er bekommt mittags und nachmittags Gläschenkost. Ansonsten wird er weiterhin gestillt. Seit ca. 2 Wochen wacht er nachts öfter mal auf und fängt an zu schreuen. Ist dieses evtl. eine Erkärung für den sogenannten Zahneinschuß ? Des weiteren versuche ich ihm nach der Mittags- u. Nachmittagsmahlzeit sowie zwischendurch Tee, Saft oder Wasser mit der Flasche zu geben. Leider trinkt er höhstens nur zwei Schluck und verzieht dann das Gesicht. Die Brust ist einfach besser. Habe auch schon eine Trinklernflasche versucht. Nichts zu machen. Was kann ich jetzt noch machen, um den Flüssigkeitsbedarf zu decken ? Danke.
Hebammenantwort noch nicht online

18
Hilfe aus der Community zu "Kind 6M - seit 3 Tagen grünlicher Stuhlgang - Zahneinschuß?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: