menü
Themenbereich: Schwangerschaftstest

Genau um den Eisprung eine Blutung, ist dies normal?

Anonym

Frage vom 02.10.2002

Wir wünschen uns ein (drittes) Kind. Seit drei Monaten versuche ich schwanger zu werden, bisher ohne Erfolg. Seit zwei Zyklen habe ich genau um den Eisprung eine Blutung (frisches Blut), die ungefähr zwei Tage dauert. Ist das normal? Ich habe übrigens vor vier Monaten abgestillt.
Hebamme

Antwort vom 04.10.2002

Eine leichte Schmierblutung um den Eisprung ist normal. Dies kann einfach eine
Eisprungs-Blutung sein, aber auch eine sog. Einnistungsblutung. Möglicherweise
waren Sie beide male befruchtet, aber es hat etwas nicht gestimmt und das befruchtete
Ei ist mit der nächsten Periode wieder abgegangen - auch dies ist normal.
Bleiben Sie
geduldig und entspannt, dann wird es bestimmt bald klappen. Alles Gute!

13

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.