Themenbereich: Nachsorge

"3M nach der Geburt - Probleme mit der Dammnaht/Riß - was tun?"

Anonym

Frage vom 12.10.2002

Hallo liebes Hebammenteam.Mir ist es sehr unangenehm über mein Problem zu reden, aber ich hoffe sie können mir weiterhelfen! Ich habe vor 3 Monaten entbunden und habe jetzt Probleme beim Geschlechtsverkehr.Ich hatte eine Dammnaht zweiten Grades die noch im Krankenhaus wieder aufgerissen ist,aber jetzt einigermaßen verheilt ist.Ich und mein Partner hatten schon öfters versucht miteinander zu schlafen,aber es ging nicht.Ich hatte Blutungen aus der Scheide u. Schmerzen wie beim ersten Geschlechtsverkehr.Ich weiß jetzt nicht ob es an dem Dammriß liegt oder an was anderem? Weil ich auch Angst habe das wieder was aufreißen könnte! Ich hoffe sie können mir weiterhelfen! Danke.
Hebamme
Hebammenantwort noch nicht online

28
Hilfe aus der Community zu "3M nach der Geburt - Probleme mit der Dammnaht/Riß - was tun?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: