Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

21.SSW unregelmäßige Kindsbewegungen - Grund zur Sorge?

Anonym

Frage vom 14.10.2002

Hallo liebes Hebammenteam,

ich bin jetzt in der 21.SSW und habe auch schon Kindsbewegungen gespürt, mal mehr und auch schon ganz schön heftig. Aber manchmal merke ich gar nichts,so daß ich mir dann Sorgen mache.Ist das normal oder mache ich mir unnötig Gedanken. Bisher hatte ich auch ziemliche Dehnungschmerzen bis in die Leistengegend, gleichzusetzen mit starkem Muskelkater. Seit heute,also quasi über Nacht,merke ich so gut wie gar nichts mehr. Mir kommt das alles etwas komisch vor und beunruhigt mich, da das meine erste SS nach sehr langer Wartezeit ist und ich schon 36 Jahre alt bin. Ist mir dem Kind alles in Ordnung?Ich bin wahrscheinlich etwas ängstlicher als jüngere Frauen, aber ich wünsche mir schon so lange ein Kind!Vielen Dank für Ihren Rat
Hebamme
Hebammenantwort noch nicht online

25

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: