Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Fenchelhonig bei Säuglingen?"

Anonym

Frage vom 17.02.2003

Hallo Liebes Hebammenteam,
was halten Sie von Fenchelhonig bei einem Säugling. Meine Schwiegermutter meint immer das sollte man auf den Schnuller machen das und es wäre gut gegen Bauchweh.
Hebamme
Hebammenantwort noch nicht online

36
Hilfe aus der Community zu "Fenchelhonig bei Säuglingen?"
dickerbauch
Gelegenheitsclubber (12 Posts)
Kommentar vom 04.10.2013 21:19
Hilfe...
Mein Kleiner (9 Monate) hatte sich vor 2 Woche eine Mittelohrentzündung eingefangen, die haben wir mit heißen Zwiebel aufs Ohr wegbekommen er hatte aber auch die Nase zu. Und die hat er immer noch er bekommt trotz Nasivin Abends schlecht Luft. Nun hat mir meine Tagemama Babix empfohlen, was auch schon in seinem Zimmer hängt. Ich würde ihm gerne Zwiebelsaft machen das wird ja mit Zucker oder Honig gemacht nun meine Frage kann ich bzw. soll ich Flechtenhonig oder Fenchelhonig nehmen? Seit heutige hustet er auch mehr und essen ist echt schlecht, da laut Ärztin sein Hals wieder Rot ist.Wäre nett wenn mir jemand einen Tipp gibt. Danke schon mal. Lg Dickerbauch (naja nun nicht mehr)

Kommentar verfassen Alle Kommentare anzeigen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: