my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Schlafen

Ab welchem Alter und um welche Zeit durchschlafen?

Anonym

Frage vom 01.04.2003

Ich habe keine Schlafprobleme, sondern eine Frage zum Thema Schlafen: Wir sind in der glücklichen Lage 2 gesunde Zwillinge (Mädchen, 8 Wo.) zu haben. Die eine schläft seit 3 Wochen ca. 8-9 Std. die andere 5-6 manchmal auch schon 8 Std. Die letzte Mahlzeit gibt es so um 23 Uhr ! Was mache ich mit den beiden so von 19-23 Uhr sollen sie da auch schon im Bett sein, meistens sind sie da hellwach, manchmal auch kleinere Schreiphasen ! Sollen die Zwillis später ab 20 Uhr durchschlafen oder ab 23 Uhr ? Wielange gibt es die letzte Mahlzeit in der Regel ?
Danke für die Tipps !
Hebamme

Antwort vom 04.04.2003

-Im Moment sind die beiden noch zu klein, um sich einen geregelten Schlafrhythmus aufzubauen. Es ist schon super, das sie nachts so gut schlafen. Spätestens mit einem halben Jahr sollten die beiden ab 20 Uhr im Bett liegen, dann werden Sie wahrscheinlich auch bis morgens schlafen. Sobald Sie Beikost einführen, abends Brei und noch evt. Milch, werden die beiden die letzte Mahlzeit nicht mehr brauchen, dann können Sie auch anfangen sie früher hinzulegen. Versuchen Sie es auch ruhig jetzt schon die beiden früher ins Bett zu legen. Gerade wenn Sie abends schreien, kann es auch ein Zeichen von Müdigkeit sein. Geben Sie Ihnen dann evt. noch die letzte Mahlzeit und legen Sie sie eher hin. Wenn Sie Glück haben, schlafen Sie ein. Auch wenn Sie anfangen sich mehr zu bewegen, werden Sie eher ins bett gehen wollen, weil Sie dann einfach müde sind. Aber an sich kommt es von ganz alleine, das sie die beiden eher hinlegen.

22

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.