Themenbereich: Babyernährung allgemein

Bäuerchen

Anonym

Frage vom 13.12.2003

Hallo!
Mein Kind (3 Monate alt) bekommt Flaschennahrung ( Milasan). Nun braucht sie immer sehr lange bis sie Bäuerchen macht, manchmal bis zu zwei Stunden.Außerdem macht sie immer sehr viele davon bis zu acht Stück. Nun frag ich mich ist das normal?
Gibt es vielleicht irgendeine Technik wie man das beschleunigen kann? Ich lege sie dazu ganz normal über meine Schulter und klopfe leicht auf Ihren Rücken.
Was kann ich vielleicht besser machen?
MfG Manja
Hebamme

Antwort vom 13.12.2003

Leider kann ich Ihnen dazu nicht viel sagen. Sicherlich gibt es Menschen, die oft Aufstoßen müssen und andere fast nie,so auch die Kinder.
Evt. sollten Sie die Flaschenart wechseln z.B. Playtex/Avent, da die Kinder hier sehr viel weniger Luft beim Trinken schlucken. Vielleicht schütteln Sie die Milch zu stark, so dass sich viele Luftbläßchen bilden? Machen Sie doch in diesem Fall die Flasche 30Min. früher, so dass sich die Milch entschäumt.
Viel Erfolg

22

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: