Themenbereich: Schlafen

schlafen im Bett der Mutter

Anonym

Frage vom 25.02.2004

Liebe Hebammen!
Mein Sohn Timo ist nun gut 4 Monate alt. Vor 1,5 Jahren hatte ich eine Totgeburt, so dass ich nun sehr vorsichtig und ängstlich beim Thema "Plötzlicher Kindstod" bin. Und obwohl ich weiß, dass Babys im eigenen Bett schlafen sollen, kann ich mich dazu einfach nicht überwinden. Ich muss den Kleinen nachts einfach bei mir im Elternbett haben....
Mache ich einen Fehler wenn ich dies noch fortsetze, bis er in voraussichtlich 2-3 Monaten ein eigenes Zimmer bekommt...?
Hebammenantwort noch nicht online

24

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: