Themenbereich: Kaiserschnitt

Kaiserschnitt nach Bandscheibenvorfall?

Anonym

Frage vom 13.08.2004

Hallo!
Ich habe eine Frage zur Geburt. Im Nov. 02 hatte ich einen Bandscheibenvorfall. Bereich L5/S1, nicht operiert. Da ich immer wieder (leichtere) Beschwerden habe, weiß ich nun nicht, ob eine "normale" oder Kaiserschnittgeburt die beste Lösung ist. Da ich (37) bereits 2 Jungs habe, möchte ich mich bei einer Kaiserschnittgeburt gleichzeitig sterilisieren lassen. Welche Erfahrung haben Sie bei Geburten mit Bandscheibenvorfall? Ist eine PDA möglich?
Danke für eine (umgehende) Antwort.
Hebammenantwort noch nicht online

21

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: