Themenbereich: Schlafen

Kunststoff oder Daunen?

Anonym

Frage vom 18.08.2004

Hallo! Gestern habe ich für unser noch ungeborenes Baby ein Kinder-Steppbett (80x80) für Bettchen/Kinderwagen gekauft. Es besteht aus einem Bezug (100% Microfaser) und einer 138 g Tinsulate Lite Loft-Füllung. Lt. Hersteller (Fa. Zoellner) das neueste und beste fürs Baby, für Winter und Sommer, da temperaturausgleichend. (Bei 60Grad waschbar) Jetzt hat mich meine Mutter aber sehr verunsichert, da sie meint das Beste für ein Baby wäre ein Baby-Daunen-Steppbett und nicht so ein "Plastikbett". Können Sie mir einen Rat geben, was nun richtig ist? Ist ein Daunenbett auch temperaturausgleichend? Könnte man das Daunenbett auch im Sommer verwenden? MfG C.
Hebammenantwort noch nicht online

25

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: