Themenbereich:

bleiben Frühchen kleiner?

Anonym

Frage vom 29.08.2004

Hallo,
mein Sohn kam vor 8 Wochen in der 34. Woche (34+3) zur Welt. Er wog 2530 g und war 50 cm groß. Mitlerweile, mit 8 Wochen ist er 55 cm groß und wiegt 3970 g. Auf den Kurven und Tabellen in dem gelben Untersuchungsheft ist mein Sohn immer im leichten und eher kleinen Bereich einzuordnen. Nun meine eigentliche Frage:
Bleiben Frühgeburten erfahrungsgemäß ihr Leben lang eher zarter als andere Kinder / Erwachsene ? Das interessiert mich vor allem deshalb, weil ich selbst und auch mein Mann stark übergewichtig sind. Es wäre meinem Sohn ja zu wünschen, dass er selbst später keine (erblich bedingten ?)Gewichtsprobleme hat, eine ausgewogene Ernährung natürlich vorausgesetzt !
Liebe Grüße, Cordula
Hebammenantwort noch nicht online

24

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: