menü
Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

ab wann Hebammenbetreuung?

Anonym
Hallo,
ich bin 20 Jahre alt und habe vor 3 wochen erfahren, dass ich schwanger bin.
Jetzt würde ich gerne wissen, ab wann ich eine Hebamme benötige.

Frage vom 12.09.2004

Hallo,
das kommt ganz drauf an, welche Leistungen Sie von der Hebamme beanspruchen möchten. Für Vorsorge und Betreuung in der Schwangerschaft könnten Sie sich jetzt schon melden. Geburtsvorbereitungskurse beginnen meist um die 30. Woche rum, eine deutlich frühere Anmeldung ist aber manchmal empfehlenswert, je nach Region. Das trifft auch zu, wenn Sie möchten, dass eine freiberufliche Hebamme Sie bei der Geburt betreut. An manchen Orten müssen sich die Frauen frühzeitig anmelden, an manchen reicht es auch viel später. Am Besten rufen Sie mal eine Hebamme am Ort an und lassen sich beraten.
Herzlichen Gruß und alles Gute, Monika

Antwort vom 12.09.2004


17

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.