my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

kann Atemnot dem Baby schaden?

Anonym

Frage vom 08.01.2005

Ich bin jetzt in der 26. SSW und leide seit ca. 6 Wochen unter Atemproblemen, die in den letzten Tagen aber merklich schlimmer geworden sind. Mein Hausarzt konnte keine Infektion o. ä. feststellen. Kann meine Atemnot dem Baby schaden?

Antwort vom 09.01.2005

Jedenfalls ist die Atemnot sehr unangenehm für Sie und das allein ist Grund genug, genauer zu schauen, was dahinter steckt. Lassen Sie sich von FA od. HA zu einem Facharzt für Atemwegserkrankungen überweisen und lassen Sie gründlich untersuchen, was den beschwerden zugrunde liegt. Hoffentlich können Sie bald wieder besser durchatmen!

17

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.