Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

Ziehen und Drücken in der 13. Woche bedenklich?

Anonym

Frage vom 18.02.2005

Ich bin in der 13. SSW und habe von Zeit zu Zeit ein Ziehen/Drücken im Unterleib, allerdings nicht in der Bauchmitte, sondern links oder rechts Richtung Leistengegend. Woher kommt das und ist es ein Grund, besorgt zu sein?
Hebamme

Antwort vom 18.02.2005

Hallo, wenn die Beschwerden in der Größenordnung Ziehen/ Drücken sind, ist das sicher nicht besorgniserregend. Der eine Grund ist, dass die Gebärmutter wächst und die haltenden Bänder gezogen und gedehnt werden. Weiter verschiebt sich der Darm durch das Wachstum der Gebärmutter zur Seite und in die Höhe. Also, alles ganz normal. Bei Beschwerden die Sie beängstigend finden, sollten Sie trotzdem Kontakt zu einer Hebamme oder einer Ärztin aufnehmen. Herzliche Grüße Ina

18

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: