my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Geburt allgemein

was kann ich tun, damit es bald losgeht?

Anonym

Frage vom 14.03.2005

Hallo!Mein vorraussichtlicher Geburtstermin ist am 20.03.05.Was gibt es für natürliche Mittel um Wehen auszulösen bzw. was kann ich tun, damit es bald losgeht?Gibt es sichere Anzeichen für eine baldige bevorstehende Geburt?

Antwort vom 14.03.2005

Sie können und Sie sollten nichts unternehmen, was den natürlichen Ablauf durcheinander bringt. Warum wollen Sie die Geburt beschleunigen? Genießen Sie die letzten Tage ohne Baby, das Ihnen den Schlaf raubt, das Sie wickeln und stillen müssen, dessen Klamöttchen Sie waschen müssen ... - das ist jetzt so natürlich nicht ganz ernst gemeint! Aber sehen Sie es positiv, dass Ihr Baby noch nicht da ist: Unternehmen Sie was, das mit Baby sehr viel schwieriger od. unmöglich ist, gehen Sie zB noch mal ins Kino, verbringen Sie einen Tag im Museum od. in der Bücherei, gehen Sie nochmal in ein schönes Schwimmbad, zum Friseur, zur Massage, ... es wird ganz von alleine zum richtigen Zeitpunkt losgehen, und wenn tatsächlich nicht, dann lassen Sie sich von Ihrer Hebamme beraten und begleiten bei allen Maßnahmen, die Sie ergreifen. Ich wünsche Ihnen ein schönes Geburtserlebnis!

22

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.