Themenbereich: Gesundheit

Schützt Rötelimmunität gegen Ringelröteln?

Anonym

Frage vom 05.05.2005

hallo,

ich bin in der 21. ssw und habe eine frage.
In der kindergartengruppe des sohnes meiner freundin, die ich letzte woche besucht habe, hat ein kind ringelröteln(hat sie leider erst danach erfahren).
ich bin lt mutterpass gg röteln immun.
jetzt habe ich angst, dass ich mich angesteckt habe, wäre es ratsam sofort zum frauenarzt zu gehen, um eine blutuntersuchung zu machen?

jenny
Hebammenantwort noch nicht online

17

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: