Themenbereich: Schlafen

Entzugserscheinungen von Diazepam?

Anonym

Frage vom 13.06.2005

Hallo liebes Hebammenteam,

meine Frau hat seit der 18. SSW Partusisten und ab ca. 30 SSW täglich 1/4 Diazepam eingenommen. Unser Kleiner ist jetzt 7 Wochen alt, ist sehr unruhig/zappelig, weint viel und schläft kaum (tagsüber ca. 3 Std., nachts 4-5 Std.). Der Kinderarzt meint, dass dies die Entzugserscheinungen sind und wir nun noch 2-3 Monate abwarten müssen. Können wir dem Kleinen denn gar nicht helfen???
Vielen Dank!!!
Hebammenantwort noch nicht online

13

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: