Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

was bedeutet aufgebaute Schleimhaut?

Anonym

Frage vom 24.06.2005

Hallo,
also ersteinmal danke dass es hier dir Möglichkeit gibt fragen zu stellen.
Zu meiner Sorge:
Ich habe im Dez 03 eine Fg in der 8.SSW und im Juni 04 eine Totgeburt in der 21.SSW erleben müsse. Nun endlich bin ich wieder ss. Ich weiss es seit Mittwoch.
Der HcG hatte einen Wert am Mittwoch morgen(36.ZT) von 308. Mein ES hatte ich ganz sicher am 21.ZT. Das hat der FA festgestellt.Also ich weiss schon dass der Wert okay ist,aber nun kommt es: Der FA konnte lediglich hoch aufgebaute Schleimhaut sehen,noch keine Fruchthöhle. kann es sein? Und wenn ja,wie weit bin ich denn nun(letzte Periode 18.Mai)? Eigentlich ja 5+3,aber der ES war ja deutklich später als normal.
Vielleicht können sie mir das beantworten vor allem ob das mit der hoch aufgebauten SH normal ist in dem Stadium.
Habe solche Angst vor einem weiteren Verlust und merke auch noch nicht viel vom ss sein...
Ist das auch noch im Rahmen?
So viele Fragen ich weiss aber ich wäre sooooo dankbar für Info´s.
Danke schön und einen schönen Tag noch.
Katja
Hebammenantwort noch nicht online

34

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: