Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

Ist die Nabelschnur um den Hals gefährlich?

Anonym

Frage vom 29.06.2005

hallo zusammen,
ich habe eine Frage. Ich bin jetzt in der 36 SW und hatte gestern eine Untersuchung, bei der man festgestellt hat das die Nabelschnur um den Hals des Kindes liegt. Mein Arzt sagt ich solle mir keine Gedanken machen und er würde auch keinen Kaiserschnitt deshalb empfehlen. Ich mache mir natürlich gedanken ... es haben sich ja schon Babys im Bauch stranguliert ! Mein Arzt meint das man es auch merkt,wenn die Versorung geringer wird, auf dem CTG ?! Ich hätte gerne noch eine andere Meinung... ist das wirklich so normal und würden Sie auch von einem Kaiserschnitt absehen ?
Ich freue mich von Ihnen zu hören und bedanke mich für
Hebammenantwort noch nicht online

42

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: