Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

kann ich nach Eileiterschwangerschaft direkt wieder schwanger sein?

Anonym

Frage vom 13.07.2005

Bei mir ist am 07.06. eine Eileiterschwangerschaft entfernt worde, anschl. Regelblutung vom 10.06.-14.06.05.
Hatte (leichtsinnigerweise) ungeschützten Verkehr am 25.06. (eisprung?) und habe nun seit dem 10.07. vier schwach positive Schwangerschaftstests enach augebliebener Regel erhalten. Müsste sich die rosa Linie nicht allmählich stärker verfärben, wenn erneute ssw vorliegen würde? Oder ist der ß-hCG-Wert noch nicht genug gesunken, so dass dieser den Test verfälscht? Ist eine über vier Tage nach Ausbleiben der Regel gleich bleibende schwach rosa Linie ein erneutes Indiz für eine erneute Eileiterschwangerschaft? habe meinen FA-termin erst am 21.07., wäre daher sehr froh über eine vorzeitige Antwort/Einschätzung...! Danke.
Hebamme

Antwort vom 13.07.2005

Hallo, da die hcg- Werte unterschiedlich hoch sind, dauert es auch unterschiedlich lang, bis sie per Test nicht mehr nachweisbar sind. Eine Schwangerschaft halte ich für unwahrscheinlich, trotzdem kann man es via Netz nicht ausschließen. Sie müssen sich leider doch bis zu Ihrem Arzttermin gedulden. Die Ärztin wird sicher noch mal Blut abnehmen und eine Ultraschalluntersuchung durchführen. Alles Gute, Ina

24

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: