menü
Themenbereich: Schwangerschaftstest

Schwangerschaftsanzeichen?

Anonym

Frage vom 15.08.2005

Ich habe einen ziemlich regelmässigen Zyklus (29 T.)
Jetzt bin ich seid 3 T. drüber, fühle mich nicht gut d.h. Bauchziehen, Sodbrennen, Übelkeit, Schmerzender Busen vor allem Brustwarzen. Habe heute einen Test gemacht - negativ. Könnte ich totzdem Schwanger sein?
Wie lange soll ich warten, bis ich wieder einen Test mache?

Vilen Dank im Voraus
Hebamme

Antwort vom 16.08.2005

Hallo, bei einer überfälligen Periode und den Symptomen, die Sie angeben, kann man keine Schwangerschaft ausschließen. Wiederholen Sie den Test in einer Woche, sollte Ihre Periode bis dahin nicht gekommen sein. Sollte auch der Test negativ sein, sollten Sie sich gynäkologisch untersuchen lassen. Alles Gute, herzliche Grüße, Ina

28

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.