Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

nach Ausschabung direkt wieder schwanger werden?

Anonym

Frage vom 16.12.2005

Liebes Hebammenteam,
ich habe bereits eine 2 1/2 jährige Tochter. Die Schwangerschaft war absolut unproblematisch. Nun hatte ich vor 3 Wochen eine Ausschabung in der 10.SSW. Wir wünschen uns sehr ein zweites Kind, wollen aber auch kein unnötiges Risiko eingehen.
Bislang bin ich immer auf den Punkt schwanger geworden- ohne Wartezeit.
Die Ausschabung verlief ohne Komplikationen und ich wüsste gerne, ob es vertretbar ist, ohne eine Periode wieder sofort schwanger zu werden, oder ob es empfehlenswert ist, lieber einen Zyklus abzuwarten. Was sind genau die Risiken und wie unterscheiden sie sich von den sowieso vorhandenen?
Ich dränge ein bisschen mit der Frage, weil ich das Gefühl habe, gerade meine fruchtbaren Tage zu haben und wissen will, ob wir es drauf ankommen lassen "dürfen"...

Vielen lieben Dank im voraus
Hebammenantwort noch nicht online

20

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: