Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

nur Fruchtsack zu sehen

Anonym

Frage vom 20.12.2005

ich hatte am 03.11.05 das letzte mal meine regel. im blut ist eine schwangerschaft nachgewiesen.gestern ist ein ultraschall gemacht worden ,der fruchtsack ist normal gross und man hat ab und zu am rand vom fruchtsack ,,was,, gesehen.ich habe gelesen dass man in der 6. woche schon einen fötus sehen muss,auf anderen hompages steht aber ,es ist normal dass man noch nichts erkennen kann.was stimmt nun?meine ärztin war nicht da ,nur eine vertretung.sie hat mich ganz schön verunsichert.sie meinte es könnte sein ,könnte aber auch ein ,,windei,, sein.mein schwangerschaftstest heute (urin) war richtig dunkel ,also positiv.gestern wurde noch mal blut abgenommen.kann ich davon ausgehen ,wenn ein hormonanstieg erfolgt ist ,dass sich dann ein fötus bildet?bin ich nun schwanger ,weil auch der fruchtsack von vor zwei wochen bis gestern gewachsen ist und ist das normal das man sonst noch nichts sieht oder nur evntuell sich wie o.g. am rand was zeigt?
Hebammenantwort noch nicht online

31

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: