Themenbereich: Nachsorge

Sind meine Hormone durcheinander?

Anonym

Frage vom 20.02.2006

Hallo,

Ich habe 7 Monate lang meine Tochter gestillt. In dieser Zeit habe ich ohne Unterbrechung die Pille Cerazette genommen. Anfang Januar habe ich komplett abgestillt und war beim Frauenarzt. Ich habe eine neue Pille bekommen, Valette, die ich dann mit Unterbrechung nehmen sollte. Diese habe ich 21 Tage genommen. Meine Periode sind aber in den 7 Tage ohne Pille nicht eingetroffen trotz Migräne, Unterleib schmerzen... Am Freitag habe ich dann die Pille weitergenommen. Ich mache mich etwa Sorgen aber ich denke dass meinen Korper etwa mit den Hormonen durcheinander ist. Ich habe beim FA angerufen und die Dame meint wie ich. Was meinen Sie dazu?
Ich bin trotzdem unruhig, da ich auch 5 Tage nach der erste Einame von Valette eine Magen Darm Grippe hatte. Wir haben 7 Tage lang nach der Grippe kein Sex gehabt. Ich denke nicht dass ich schwanger bin, eher dass mein Zyklus noch Zeit braucht um sich wieder richtig einzustellen. Was meinen Sie dazu?
Vielen Dank für ihre hilfe
Patricia
Hebammenantwort noch nicht online

23

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: