Themenbereich: Gesundheit

Gefahr durch verdorbene Milch?

Anonym

Frage vom 10.03.2006

Ich habe einen Schluck verdorbene Milch getrunken und bin nun unsicher, ob eine solch geringe Menge bereits für eine Toxoplasmose oder eine andere für den Fötus schädliche Infektion sorgen kann.
Hebammenantwort noch nicht online

40

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: