Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

was kann ich gegen Blutungen tun?

Anonym

Frage vom 05.07.2006

schönen guten tag . bin in der 8+2 ssw und habe blutungen . war gestern bei der ärztin und sie sagte mir das diese nicht aus der gebärmutter kommen sondern von außerhalb sind . selbst beim abstrich fing es wieder an zu bluten. dem baby gehts super gut und das herz arbeitet klasse . trotzallem habe ich angst . was kann ich tun ? vielen dank - ines

Antwort vom 05.07.2006

Grade in der FrühSchw kommt es leicht zu Blutungen am Muttermund, weil dieser stärker durchblutet ist. Schon bei leichten Berührungen (zB beim GV) kann es da zu Blutungen kommen) Vermutl. war das bei Ihnen so was ( der Fachausdruck ist Ektopie, vielleicht hat die FÄ das erwähnt), das ist harmlos u hört von allein wieder auf. Ihrem Baby scheints ja gut zu gehen, vermutl. besteht kein Anlass zur Sorge. Alles Gute weiterhin!

20

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: