Themenbereich: Schlafen

Mein Kind ist sehr schreckhaft und schläft wenig

Anonym

Frage vom 13.12.2006

Hallo liebe Hebamme,
mein Sohn Lorenz ist 8 Monate alt. Er schläft nur auf dem Arm ein und wacht alle 2 Stunden wieder auf. Dies seit er auf der Welt ist. Er war in den ersten Wochen abends sehr unruhig. Durch den ausgeprägten Moro-reflex wachte er ständig wieder auf, so schlief er anfangs am Besten auf mir. Auch heute ist er noch sehr schreckhaft, wenn er sich im Schlaf bewegt. Nachts nehme ich ihn an die Brust, dann schläft er nach 1, 2, Minuten weiter. Auch tagsüber schläft er kaum, er wird wenn er müde ist, immer aufgeregter und zappliger, schläft mir nur im Tragetuch ein. Da ich noch stille (mittags bekommt er Brei), dachte ich erst er hätte vielleicht Hunger, so habe ich ihm abends Flaschennahrung gegeben, hat aber nichts genützt. Tagsüber schläft er ca 2 mal 1/2 Stunde.Ist also nie ganz ausgeschlafen. Er braucht viel Körperkontakt. Von Anfang an. Glauben Sie, er lernt von sich aus durchzuschlafen und einzuschlafen? Ich möchte ihn nicht schreien lassen. Soll ich einen Heilpraktiker aufsuchen? Was raten Sie mir? Vielen DanK
Hebammenantwort noch nicht online

29

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: