Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

Kind zu klein?

Anonym

Frage vom 14.12.2006

Hallo,
Momentan Befinde ich mich in der 33 Schangerschaftswoche, da bei letzten Ultraschall vor vier Wochen eine nicht Zeitgemäße Entwicklung vorlag verschrieb mir mein Arzt Partusisten und kontrollierte jetz erneut den Entwicklungsstand.
Seine Ausssage alles Bestens der kleine hat aufgeholt, mit 1575g (33SSW), jedoch schaute ich jetz bei einer Bekannten auch mal in den Mutterpass ihr kleiner Wog in der 33 SSW bereits 2885g, dies empfinde ich schon als gewaltigen unterschied, sodas ich mir jetz auch wieder Sorgen mache, den mit vorzeitigen Wehen hatte ich berreits seit der 25 SSW zu kämpfen.


In der 29 SSW: ATD=60 und BPD = 74
In der 33 SSW: ATD 72 und BPD = 86


Ich hoffe ich kann schnell per E-Mail mit ihrem Rat wie ich mich verhalten soll, oder ob auch sie sagen es wäre ganz normal, rechnen.

Danke
Hebammenantwort noch nicht online

22

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: