Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

Wie versorge ich mein Kind optimal?

Anonym

Frage vom 20.12.2006

Hallo liebes Hebammentam,

mein Mann und ich sind uns nun einig und möchten unbedingt Nachwuchs haben.
Ich habe mich in der Apotheke informiert, wo man mir Orthomol Natal empfohlen hat. Meine Frage ist, wie lange kann ich das einnehmen? Sind die Vitamine, Mineralstoffe und Co. in ausreichender Form vorhanden? Oder sind sie zu hoch dosiert? Muss ich Eisen oder anderes noch zusätzlich nehmen?

Auch habe ich gehört, dass man Folsäure nicht die gesamte Schwangerschaft über nehmen sollte, warum?
Ich möchte dem zukünftigen Erdenbewohner den besten Start ins Leben bieten, den er bekommen kann. Mir ist es sehr wichtig, dass ich und mein zukünftiges Baby nicht unterversorgt sind.
Ich bin 25 Jahre alt, vielleicht ist das noch wichtig.

Vielen Dank!
LG
Adrina
Hebammenantwort noch nicht online

28

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: