Themenbereich: Hebammenbetreuung

Kann ich eine andere Hebamme nehmen?

Anonym

Frage vom 18.02.2007

Hallo liebes Hebammen-Team.
Durch meinen Gynekologen habe ich gleich eine Hebamme sozusagen zugewiesen bekommen,da sie in der Praxis angestellt ist.
Ich werde auch bald am Geburtsvorbereitungskurs teilnehmen und danach am Kurs für Rückbildungsgymnastik. Leider bietet sie nicht mehr an. Ich würde jedoch gern eine Geburtsbegleitung haben, zudem gibt es Hebammen die auch Schwangerschaftsschwimmen, Babymassage und Stillgruppen anbieten. Mein Frage lautet nun, ob ich diese anderen Angebote zusätzlich bei einer anderen Hebamme anfragen oder sogar ganz zu einer anderen Hebamme wechseln sollte.
Hebammenantwort noch nicht online

22

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: