my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Kinderwunsch

Welche Häufigkeit des Geschlechtsverkehrs ist sinnvoll?

Anonym

Frage vom 09.06.2017

Hallo,
mich würde interessieren, wie häufig Geschlechtsverkehr in der fruchtbaren Zeit stattfinden sollte, um die Chancen auf eine Schwangerschaft zu erhöhen? Man hört öfters von alle 2 Tage. Anderseits sind ja der Tag des Eisprungs und der Tag davor statistisch gesehen die fruchbarsten Tage und dies würde ja dann dem 2 tägigem Rhythmus widersprechen. :)

Antwort vom 11.06.2017

Hallo, bei GV alle zwei Tage hätten Sie doch entweder am Tag des Eisprungs Verkehr oder einen Tag davor. Insofern würden Sie doch bei einem zweitägigen Abstand einen der beiden Tage treffen.
Zu Bedenken ist: Ein einziges Spermium reicht aus für die Befruchtung und Spermien können sich bis zu fünf Tage halten und auf den Eisprung der Frau "warten". Förderlich ist, wenn der Sex auch Spaß macht und nicht in Stress ausartet. Insofern ist es vielleicht förderlicher seltener und dafür lustvolleren GV zu haben, als häufiger unter "Druck".
Für die Empfängnis und die Wahrscheinlichkeit auf eine Schwangerschaft spielen sicher mehr Faktoren eine Rolle, als nur die Häufigkeit des GV.
Auf Statistik beruhende Aussagen zu einzelnen Faktoren sind daher mit Vorsicht zu genießen.
Herzliche Grüße, Monika Selow

1

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Unsere Partner
  • Holle
  • Weleda
  • Medela
  • Beutelsbacher
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Hebammenberatung per Chat & Telefon
Die BARMER bietet schnelle, professionelle Hilfe per Chat & Telefon mit examinierten zugelassenen Hebammen kostenfrei für alle BARMER-Versicherten. mehr
Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Partner-Shops

 

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.