Themenbereich: Ernährung in der Schwangerschaft

Diät in der Schwangerschaft?

S-Melli
Powerclubber (98 Posts)

Frage vom 06.03.2018

Hallo.
Ich bin etwas verunsichert. Ich bin mit Übergewicht in die ss gestartet (99.4 kg bei 160cm).
Ich Weiss selbst dass es nicht gesund und gut ist auch wegen Baby. Aufjedenfall bin ich heute 34+5 und wiege 106.2kg. Habe also 7 kg zugenommen. Mein Frauenarzt möchte das ich Diät halte und abnehme. Aber ist das so gut in der ss? Ich mein klar bisschen drauf achtendas ich nicht auf 120kg kommen soll aber abnehmen in der ss habe ich noch nicht gehört.

Antwort vom 08.03.2018

Hallo, eine herkömmliche Diät ist in der Schwangerschaft nicht geeignet, da Ihnen und damit Ihrem Baby dadurch wichtige Nährstoffe fehlen können.
Eine Ernährungsumstellung ist aber gut und wichtig und so wie es sich anhört, haben Sie diese bereits eingeführt. Wichtig ist, dass Sie sich gesund, frisch und ausgewogen ernähren. Die Gesundheit ist wichtiger als das Abnehmen an sich. Von Fetten darf es gern weniger sein und auf Zucker sowie industriell verarbeitete Lebensmittel und Fastfood sollte gerne verzichtet werden. Vielleicht haben Sie auch eine Ernährungsberartung erhalten und falls nicht - und Unsicherheiten und Fragen da sind, wäre das eine gute Möglichkeit für Sie.
Treiben Sie neben Ihrer Ernährungsumstellung auch regelmäßig moderaten Sprt (Schwimmen, Walken...) um Ihre gesunde Lebensweise zu unterstützen und Ihr Gewicht im guten Rahmen zu unterstützen.
Alles Gute für Sie


1

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: