my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Schwangerschaftsbeschwerden

Was bedeutet eine Muttermundsschwäche?

Elternsein
Gelegenheitsclubber (7 Posts)

Frage vom 16.07.2019

Ich habe heute morgen erfahren das ich eine Muttermundschwäche habe. Meine Frauenärztin hat mir nicht erklärt was das bedeutet und ich habe jetzt angst um mein ungeborenes baby

Kann meinem ungeborenen baby was passieren aufgrund der Muttermundschwäche?

ich würde mich freuen über eine Antwort auf meine Frage

Antwort vom 18.07.2019

Hallo! Genau kann ich Ihnen von dieser Stelle auch nicht sagen, was Ihre Ärztin damit gemeint hat.
Ich denke, sie wollte damit ausdrücken, dass das Gewebe des Muttermundes etwas weicher als gewünscht ist.
Es besteht keine unmittelbare Gefahr für Ihr Kind. Man muss das gut im Auge behalten und unter Umständen könnte es bedeuten, dass Sie sich viel schonen müssen. Aber ich halte es für verfrüht, schon jetzt eine endgültige Aussage darüber zu treffen.
Bitte versuchen Sie zunächst, ganz normal und entspannt weiter zu leben und Ihre Schwangerschaft zu genießen.
Des weiteren möchte ich Sie ermutigen, Ihre Gynäkologin immer sofort und zeitnah zu fragen , wenn Sie etwas nicht verstanden haben, egal wie unnötig Ihnen die Frage vorkommt. Es geht um Sie und Ihren Körper.

Alles Gute
Cl.Osterhus

0

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: