my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Schlafen

Was hilft für ruhigen Schlaf?

Anonym

Frage vom 06.03.2020

Hallo.

Mein Kleiner ist 5. Wochen alt. Er schläft sehr sehr schlecht.
Man merkt ihm an dass er unglaublich müde ist und fällt immer in den Schlaf. Er wacht dann aber paar Sekunden später durch die Unruhe wieder auf. Ich habe das Gefühl als würde ihn was stören oder was anderes. Seine Hände sind ständig im Gesicht und der Schnuller fällt ihm non stop raus. Die Nächte sind alle gleich. Habe das Gefühl dass er tagsüber deshalb so quengelig ist und viel schreit weil er müde ist. Tagsüber ist das selbe Spiel! Er schläft ein und wacht wieder sofort auf.

Bin echt überfordert und weiß nicht wie ich ihm helfen kann damit er normal ruhig schläft.

Lg

Antwort vom 10.03.2020

Hallo,

zuerst einmal gibt es bei den Kleinen immer wieder schwierige Phasen, in denen Schlafen meist schwierig ist.

Aber ich finde, oftmals hilft es das Kind beim Schlafen durch Pucken zu beruhigen.
Besorgen Sie sich ein Tuch und aber kontaktieren Sie Ihre Nachsorgehebamme noch einmal, Sie kann Ihnen das zeigen.

Viele Grüße und viel Glück!
Josmann

0

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: