my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Schwangerschaft

Einnahme von Urogest Oral oder vaginal

Anonym

Frage vom 24.03.2020

Hallo,
ich bin noch ganz frisch schwanger, erst Anfang der 5 SSW. Da ich leider eine Fehlgeburt das letzte mal hatte, soll ich diesmal Progesteron einnehmen. Ich habe Utrogest 200 mg, welches eigentlich zur oralen Einnahme ist. Nun ist es aber so, dass ich davon viele Nebenwirkungen habe und habe mich gefragt, ob ich diese auch vaginal einführen darf? Einige machen das ja so? Ich muss jeden Abend 200 mg nehmen.
Viele Grüße
Hebamme

Antwort vom 30.03.2020

Hallo,

es gibt Hersteller die den vaginalen Gebrauch zugelassen haben. Man kann aber nicht alle oral und vaginal benutzen.
Falls Sie diesen Hersteller nicht haben, halten Sie bitte nochmal Rücksprache mit Ihrer Frauenärztin, damit sie Ihnen die Variante die für den vaginalen Gebrauch möglich ist verschreibt.

Liebe Grüße

Hebamme Sarah Schmuck

0

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: