my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Schwangerschaft

Gewebereste in neuer SS

Anonym

Frage vom 07.05.2022

Hallo,
Können minimale Gewebereste einer Schwangerschaft eine neue gefährden?
Leider wurde bei mir Mitte März festgestellt, dass das Herz meines Spatzes nicht mehr schlägt (ca 9Woche) HCG Wert lag damals noch bei 62000.
Es wurde eine Saugkürrettage durchgeführt. Hatte danach 2 Wochen minimale Blutungen. Nach 3 Wichen setzte die Periode ein. Am 5. Tag meiner Periode lag der HCG Wert bei 30. Die Periode ging jedoch noch 5 Tage weiter. 1.Woche nach Periodenende wurde der HCG Wert nochmal kontrolliert. Er lag bei 9. Und im Ultraschall meinte meine FÄ könnte man erahnen, dass noch minimale Reste vorhanden sind. Dies würde aber bei der nächsten Periode mit abgehen. Sie meinte damals es wäre wahrscheinlich noch zu früh für eine neue Schwangerschaft, v.a. weil bei vorhandenem HCG kein Eisprung stattfinden könnte.
(Die Urintests schlugen zu dem Zeitpunkt auch noch alle positiv an. 1 Woche später waren auch die 10er negativ)
Meinen Freund und ich hat das alles sehr belastet. Und wir haben beschlossen es meinem Körper zu überlassen wann er wieder bereit dafür ist. Jz könnte es sein, dass ich wieder schwanger bin. Hatte auch an 2 Tagen meine typischen Eisprungsymptome.
Wenn nun wirklich noch etwas von meiner 1. SS vorhanden ist, würde das einer neuen SS schaden? Kann es dadurch zu einem erneuten Abgang kommen?

Antwort vom 16.05.2022

Guten Morgen,
Nein Sie brauchen keine Angst haben, dass es die neue Schwangerschaft gefährden könnte.
Entweder resorbieren sich die Reste, bluten ab oder es bleibt so.
Ihre Frauenärztin wird das sicher nochmal checken und kann Ihnen beim Ultraschall genaueres sagen.
Beste Grüße und alles Gute.

0

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.