my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Neu hier und ganz „viele“ Fragen zu euren Erfahrungen.

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Taleha
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Eintrag vom 24.04.2019 19:34
    Hallo ihr Lieben,

    nachdem ich jetzt seit einigen Tagen so ganz „allein“ mit meinen Gedanken bin, habe ich mich entschlossen mich hier anzumelden und von euren Erfahrungen zu profitieren.
    Also los geht’s: Vor ca. Einem halben Jahr habe ich die Pille abgesetzt, seitdem verhüten mein Partner und ich mal mit Kondom und manchmal auch gar nicht, wir haben besprochen das es für uns beide ok ist wenn sich dadurch Nachwuchs auf den Weg macht. Wobei mein Wunsch nach einem Kind schon etwas länger sehr ausgeprägt ist, wir es aber noch nicht aktiver angegangen sind. Mein Zyklus ist seitdem noch nicht der regelmäßigste, mal 26, mal 27 oder sogar 29 Tage. Ich habe seitdem deutlich mehr Beschwerden während meiner Periode. Auch den Mittelschmerz spüre ich sehr deutlich, nun habe ich die letzten 2 Monate mal genutzt und mit Clearblue Ovus mal meinen Eisprung bestimmt, dieser stimmte auch immer mit Mittelschmerz überein. Der erste Tag meiner letzten Periode war der 27.03, der ES war am 09.04/10.04, am 07.04 hatten wir ungeschützten GV. Hatte seit dem Eisprung immer wieder Sodbrennen und leichtes Unwohlsein, das ist aber nun vorbei. Laut Berechnungen müsste ich heute an Zyklustag 28 sein und von der Periode keine spur, jedoch seit nun 5 Tagen Unterleibsschmerzen als würde sie sekündlich eintreffen. Dachte deshalb es wäre wieder ein sehr kurzer Zyklus und habe nicht wirklich dran gedacht das ich schwanger sein könnte. Kenne diese Schmerzen aber so lange vorher gar nicht, maximal einen Tag vorher vielleicht ein leichtes Ziehen... Ein 10er Schwangerschaftstest war heute mit Morgenurin negativ, wobei ich nach ca. 6-7 Minuten der Meinung war eine ganz leichte zweite Linie zu sehen.

    Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? Würdet ihr mir raten den Test in einigen Tagen zu wiederholen oder gleich einen Termin beim FA zu machen aufgrund der ungewöhnlichen Schmerzen? Wenn die Schmerzen weiter anhalten hatte ich das sowieso vor. Wenn ein Test an Zyklustag 28 negativ ist sollte es ja rein theoretisch schon klar sein, dass ich nicht schwanger bin oder?
    Antwort
  • Red-fox
    Very Important Babyclubber (542 Posts)
    Kommentar vom 24.04.2019 19:45
    Hallo,
    Also, wie du schon sagst, an ZT 28 sollte ein Test wahrscheinlich eine Linie zeigen, solltest du schwanger sein, muss aber nicht ! Hast du diesen Zyklus zusätzlich mit Ovus den ES bestimmt, oder verlässt du dich auf den Mittelschmerz?(Auch wenn der bei dir sonst hinkommt, kann es sein, dass der ES sich verschoben hat) welchen Test hast du genutzt(habe schlechte Erfahrungen mit denen von OneStep, die zeigen oft erst recht spät an, auch wenn es 10er sind, hab ich hier auch schon öfter gelesen)?
    Ich würde jetzt tatsächlich noch ein paar Tage abwarten und nochmal testen, sollte die Mens weiter ausbleiben und erst dann zum FA. Es kann natürlich auch noch mit der Pille zusammenhängen, man sagt ja der Körper brauch bis zu einem Jahr, um sich nach der Pille wieder einzupendeln und es gibt Frauen, die haben schon einen einigermaßen eingependelten Zyklus, bis dann plötzlich doch was aus der Reihe tanzt.
    Ich drück dir die Daumen
    Antwort
  • Taleha
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 24.04.2019 19:53
    Hey,
    lieben Dank für deine schnelle Antwort!
    Ich habe die den Ovulationstest auch angewendet und der war positiv, passte zum Mittelschmerz diesen Monat.
    Habe die Clearblue Digitalt Ovus genutzt, dort gab es die Schwangerschaftstests von Onestep bei der Bestellung gratis dazu. (Muss dazu sagen das ich noch total unerfahren bin was Schwangerschaftstest angeht, habe mir tatsächlich noch nie zuvor einen Test gekauft und habe heute morgen spontan mal einen gemacht von den Gratisdingern.) Würde mir bei Wiederholung mal einen von Clearblue oder dergleichen holen. Oder hast du einen besseren Tip?
    Das der Zyklus völlig durcheinander sein kann für längere Zeit nach absetzen der Pille ist mir bewusst, jedoch sind diese Schmerzen sehr ungewöhnlich für mich und sie verunsichern mich.
    Danke dir schonmal und liebe Grüße
    Antwort
  • Red-fox
    Very Important Babyclubber (542 Posts)
    Kommentar vom 24.04.2019 20:01
    Clearblue hat gute Tests, aber sind natürlich auch teuer, die anderen billigeren aus der Apotheke oder Drogerie tun's eigentlich auch (hab damals mit mehreren verschiedenen getestet, konnte es irgentwie nicht ganz glauben und wollte auch ganz sicher gehen 😅)
    Also, wenn ich lese, dass es wirklich ein OneStep Test war, würde ich auf jeden Fall nochmal mit einem anderen testen und bitte sag dann Bescheid, was raus kam 😄
    Antwort
  • Taleha
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 24.04.2019 20:09
    Danke danke danke! Meine innere Stimme ist etwas ruhiger und entspannt sich 😂 Wenn der Test zuverlässig ist gebe ich gerne auch etwas mehr dafür aus, sonst macht es einen ja wahnsinnig. 😉 Morgen wäre Tag 29, wenn da noch nichts passiert werde ich mir mal einen Test besorgen und ihn am Freitag mit MU durchführen. Ich werde mal berichten, vielen lieben Dank dir!
    Antwort
  • Taleha
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 25.04.2019 13:15
    Huhu,
    da von meiner Periode weiterhin keine Spur war, bin ich doch sehr nervös gewesen den Vormittag. Also habe ich meine Mittagspause genutzt und einen Schwangerschaftstest von Clearblue gekauft + durchgeführt (natürlich gleich zwei falls ich morgen früh nochmal mit MU testen muss). Den Test kann ich morgen vielleicht aus Freude nochmal wiederholen zusammen mit meinem Partner um es nochmal ganz sicher zu haben, aber der jetzige war schon positiv! 😊 ich freu mich sehr, vielen dank nochmal für deinen Rat zu den Tests. Ganz liebe Grüße
    Antwort
  • Red-fox
    Very Important Babyclubber (542 Posts)
    Kommentar vom 25.04.2019 13:18
    Herzlichen Glückwunsch! Oh wie schön, ich hätte es an deiner Stelle auch nicht mehr bis morgen ausgehalten 😄 ich wünsche dir eine tolle Kugelzeit!
    Antwort
  • Taleha
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 25.04.2019 18:13
    Danke 💛
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.